Warum wollen Sie Immobilienmakler werden?

Sie befassen sich ernsthaft mit der Frage, ob Sie ein eigenes Immobiliengeschäft eröffnen. In dem Buch „Existenzgründung für Immobilienmakler“ lernen Sie die wichtigsten Bausteine für Ihren geschäftlichen Erfolg kennen lernen, die Ihnen helfen werden, Ihren Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen.

 Wenn Sie jetzt also Ihr Projekt „Mein eigenes Immobiliengeschäft“ starten, dann schreiben Sie doch in drei oder vier Sätzen auf, warum Sie ein eigenes Immobiliengeschäft haben wollen.

 Übungen dieser Art wirken auf viele Menschen seltsam. Ich möchte Sie davon überzeugen, dass es für Sie gut ist, wenn Sie so vorgehen. Stellen Sie sich vor, dass Sie dem Finanzierungsberater einer Bank gegenübersitzen. Sie haben Ihren Business-Plan erstellt. Sie kennen sich gut mit Excel und Tabellenkalkulation aus. Sie haben viele Anregungen in dem Business-Plan verarbeitet. Es kommt die wichtige Frage des Beraters: Warum wollen Sie eigentlich ein eigenes Immobiliengeschäft haben?

 Wäre es nicht sehr hilfreich eine Antwort darauf parat zu haben?

 Bei Ihnen und Ihrem zukünftigen Immobiliengeschäft – das sagt schon das Wort – geht es ums Geschäft. Immobilienmakler ist der Beruf, von dem Sie sich und Ihre Familie zukünftig ernähren wollen. Von den Provisions- und Beratungshonoraren werden die Angestellten, das Büro, das Auto, die Kosten für Inserate usw. bezahlt. Am Ende des Monats muss auch für den Chef etwas übrig bleiben. Seien Sie ehrlich zu sich selbst, wenn es um Ihr Immobiliengeschäft geht. Sie wollen von diesem Beruf leben.

 Warum ich Immobilienmakler werden möchte? Eine Auswahl möglicher Antworten.

 –       Es ist ein interessantes Aufgabenfeld

–       Man hat viel mit Menschen zu tun

–       Als Immobilienmakler hat man nicht nur einen Schreibtischjob

–       Überzeugen und Organisieren sind meine Stärken

–       Die Möglichkeit, finanzielle Erfolge zu haben, erscheint mir sehr gut

–       Ich habe eine Ausbildung in einem Maklerbüro gemacht und will mich nun selbständig machen

 Und dennoch dreht sich Ihre berufliche Existenz um Provision, um Umsatz und den Gewinn, den Ihr Unternehmen erwirtschaftet. Das sollte in Ihrer persönlichen Liste, warum Sie Ihr eigenes Immobiliengeschäft gründen, nicht fehlen.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Existenzgründung Immobilienmakler, Praxis-Tipp

2 Antworten zu “Warum wollen Sie Immobilienmakler werden?

  1. Pingback: • Traumjob Immobilienmakler: Ausbildung & Co. | Mister Info

  2. Pingback: Tweets that mention Warum wollen Sie Immobilienmakler werden? « Ratgeberimmobilienmakler's Blog -- Topsy.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s