Studienreise für die Immobilienwirtschaft auf die Balearen – Oktober 2010

Die Europäische Immobilien Akademie e.V. führt im Rahmen des Studienmoduls „Internationale Immobiliengeschäfte“ vom 16. – 22. Oktober 2010 eine Studienreise auf den Balearen durch. Ziel der Reise sind in diesem Jahr die Immobilienmärkte Mallorca, Ibiza und Formentera. Geplant sind verschiedene Fachvorträge über spanische Immobilien (Kauf, Verkauf, Verwaltung, Baustandards etc.). Als Referenten werden Architekten, Bauträger, Makler, Steuerberater und Rechtsanwälte zur Verfügung stehen, die den Immobilienmarkt vor Ort kennen. Vorgesehen sind auch Objektbesichtigungen auf den drei Inseln sowie Treffen mit Immobilienmaklern und Bauträgern, damit die Kontaktaufnahme für Gemeinschaftsgeschäfte möglich ist.

An dieser Studienfahrt können auch Interessenten teilnehmen, die den Lehrgang „Internationale Immobiliengeschäfte“ nicht belegen.

Weitere Informationen unter: http://www.eia-akademie.de/index.php?option=com_content&view=article&id=101

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Immobilienmarkt, Veranstaltungen Immobilienwirtschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s