Drei neue Lehrgänge für angehende Immobilienmakler an der Europäischen Immobilien Akademie

Die Europäische Immobilien Akademie (EIA) bietet diesen Herbst drei neue Lehrgänge ab dem 22. Oktober 2010 für alle diejenigen, die sich das Praxiswissen für eine Tätigkeit als Immobilienmakler/in aneignen wollen, einen Lehrgang an, der in acht Wochenendblöcken durchgeführt wird. Maklerrecht, Grundstücksverkehr, Steuern und Wettbewerbsrecht stehen ebenso auf dem Lehrplan wie Fragen der Bewertung, Finanzierung und Marketing für Immobilien.

22.10.2010 in Dresden

29.10.2010 in Berlin

29.10.2010 in Köln

Die einzelnen Wochenendblöcke beginnen freitags am frühen Nachmittag und enden samstags um 16:30 Uhr. Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrganges können die Teilnehmer den Titel „Geprüfte/r Immobilienmakler/in (EIA)“ führen. Den Teilnehmern des Lehrganges wird umfangreiches Lehrgangsmaterial zur Verfügung gestellt. Die Europäische Immobilien Akademie, die als Fachschule des Immobilienverbandes (IVD) staatlich anerkannt ist, informiert unter eia-sb@t-online.de; auch im Internet unter www.eia-akademie.de.

Informationen für angehende Immobilienmakler finden Sie auch im Buch „Existenzgründung für Immobilienmakler – Ein Praxisratgeber für die Gründung und die Zeit danach“ – s. unter www.ratgeber-immobilienmakler.de

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Existenzgründung Immobilienmakler, Fortbildung Immobilienwirtschaft, Veranstaltungen Immobilienwirtschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s