Schlagwort-Archive: Pressekonferenz

Heute startet die EXPO REAL in München

Am Montag, 04. Oktober 2010 startet Deutschlands größte Immobilienmesse, die EXPO REAL. Ich bin an allen drei Tagen auf der Messe und freue mich über viele Gespräche rund um den Immobilienmarkt, das Thema Akquisition von Aufträgen, Erfahrungen auf der Messe, Kontakte zu Existenzgründern, Gespräche mit Mitgliedern des Immobilienverbandes IVD, das Standprogramm des IVD und der BSI auf der Messe. Um 10.15 Uhr wird der Stand des IVD offiziell von IVD-Präsident Jens-Ulrich Kießling eröffnet. In einer ersten Diskussionsrunde am Stand des IVD geht es um die Erwartungen der Standpartner. Der IVD veröffentlicht heute seinen Preisspiegel Gewerbeimmobilien. Um 12.00 Uhr findet die Pressekonferenz statt. Am Nachmittag wird der Flowfact Award am Stand des IVD in Halle A1.130 verliehen.

Am Stand der BSI werden wir heute den Staatssekretär aus dem BMVBS, Jan Mücke treffen und mit ihm die aktuelle immobilienpolitische Entwicklung diskutieren. Darauf freue ich mich sehr. Der enge Draht, den wir vom Verband zur Politik halten, wird dadurch noch etwas besser.

IVD Mitglieder, den Präsidenten Jens-Ulrich Kießling, den Pressesprecher Jürgen Schick und weitere Präsidiums- und Vorstandsmitglieder treffen Sie am Stand des IVD in Halle A1.130 und am Stand der BSI in Halle B2.220.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Veranstaltungen Immobilienwirtschaft

Donnerstag, 16. 09.2010, um 10.00 Uhr Pressekonferenz der BSI in Berlin zum Energiekonzept

Am heutigen Donnerstag um 10.00 Uhr veranstaltet die Bundesvereinigung der Spitzenverbände der Immobilienwirtschaft (BSI) eine Pressekonferenz zum geplanten Energiekonzept der Bundesregierung. Das Energiekonzept kommt für die Immobilien bislang auf leisen Sohlen daher. Alle reden über den Atomkompromiss und die Verlängerung der Laufzeiten sowie über die Industrie. Deshalb ist es so wichtig, dass sich das Bündnis aus den sieben Spitzenverbänden der Immobilienwirtschaft in der BSI (u.a. der BFW, der GdW und der IVD) intensiv mit dem Energiekonzept aus Immobiliensicht befasst. Hier lauern völlige Neuerungen: Der klimaneutrale Immobilienbestand im Jahr 2050 ist das Schlagwort. Das bedeutet, dass alle heute stehenden Gebäude mit insgesamt 39 Mio. Wohneinheiten im Jahr 2050 einen energetischen Standard haben sollen, der zu „0“-Emissionen führt. Das ist das „0“-Liter-Auto bezogen auf Immobilien. Die Immobilienwirtschaft hält das für illusorisch. Außerdem soll die Sanierungsquote der Immobilien mit dem Energiekonzept von heute 1 % auf bis zu 4% gesteigert werden. Gleichzeitig werden aber die Fördermittel gekürzt. Hierin liegt für die gesamte Immobilienwirtschaft viel Sprengstoff.

Mehr zu dem Thema auf der Webseite der BSI utner www.bsi-web.de.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Immobilienpolitik, Veranstaltungen Immobilienwirtschaft

Neuer Artikel über Pläne zum Mietrecht

Die Bundesvereinigung der Spitzenverbände der Immobilienwirtschaft BSI hat ihre Pläne zur Änderung des Mietrechts in einer Pressekonferenz in Berlin vorgestellt. Der Immobilienverband IVD ist Mitglied in der BSI. Das Wirtschaftsmagazin „Capital“ berichtet über die Pläne in einem Artikel. Hier die URL: http://tinyurl.com/2bpqlsv

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Immobilienpolitik